Events,  Lifestyle

Marché de Nuit – Der Frankfurter Nachtmarkt

Am Samstag, den 8. Februar steigt der erste Nachtmarkt in diesem Jahr. Auf rund 1.000 qm Ausstellungsfläche präsentieren rund 100 Designer, Künstler und Kreative bis Mitternacht allerlei Produkte aus den Bereichen Mode und Wohnen, z.B. Accessoires, Kleidung, Papeterie, Kindersachen, Kulinarisches und vieles mehr. Hier gibt es YOUFM Beats beim abendlichen Shopping auf die Ohren. Der perfekte Einstieg in eine Samstag Nacht in Frankfurt.

Knapp eine Woche vor dem Valentinstag steht der Markt ganz im Zeichen des Tags der Liebenden: Ein erstmalig realisiertes Special zum Thema Schmuck lockt mit außergewöhnlichen Stücken für den/die Liebste/n. Ganz gleich, ob man ein Geschenk sucht oder einfach sich selbst eine Freude machen möchte, von Partnerschmuck über individualisierbare Anhänger und spezielle Gravuren ist die Auswahl riesig!

Für eine Pause zwischendurch gibt’s Stände und Foodtrucks mit Leckereien und eine Bar mit erfrischenden (und wärmenden) Drinks – für eine ausgelassene Shopping-Atmosphäre sorgt

YOU FM DJ Pascal Rueck mit ausgewählten Chill-Sounds.

Ein paar Highlights des Valentinstags-Special ‚Schmuck‘:

State of A: Messing, Stahl, Holz, Kupfer vereint in geometrisch-minimalistischen Schmuckstücken

www.stateofa.de

Nella Earcuffs: Ohrschmuck, der sich ohne Ohrlöcher tragen lässt, aus recyceltem Silber

www.nelly-guenther.de

Astrid Spork Schmuckdesign: sehr zarte, bunte, schillernde, federleichte Ohrringe, Fingerringe, und Colliers aus Gold, Silber, Edelsteinen, Glas und Nylon.

www.astrid-spork.de

Marché de Nuit – der Frankfurter Nachtmarkt, präsentiert von YOU FM

Samstag, 8. Februar 2020, 18 bis 24 Uhr

Zoo-Gesellschaftshaus
Bernhard-Grzimek-Allee 1
60316 Frankfurt am Main

  • Eintritt: € 3,-/ € 2,- für Schüler, Azubis und Studenten
  • Einlass: ab 16 Jahren / Kinder & Jugendliche unter 16 Jahre können in Begleitung der Eltern/Erziehungsberechtigten die Veranstaltung kostenfrei besuchen
  • Anbindung: U6/U7, Tram 14 und Nachtbus n5, jeweils Haltestelle Zoo, S-Bahn Haltestelle Ostendstraße (ca. 5 Minuten Fußweg)
  • Infos: www.marche-de-nuit.de, www.nachtmarkt-frankfurt.de www.facebook.com/MarchedeNuitFrankfurterNachtmarkt


2 Kommentare

  • froleprotrem

    Fantastic beat ! I wish to apprentice while you amend your website, how can i subscribe for a blog web site? The account aided me a acceptable deal. I had been tiny bit acquainted of this your broadcast provided bright clear concept

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.