• Stöff! HipHop Jam im Riederwald

    Stöff! Hip Hop Jam im Riederwald – Hip Hop im Zeichen des DIY   Zum zweiten Mal jährte sich am vergangenen Samstag die Stöff! HipHop Jam im Frankfurter Riederwald. Rap-Nachwuchs und Hip Hop Begeisterte konnten bei dieser Festivität im Rahmen von Freunden und Familie einen Tag im Zeichen des Untergrundraps erleben – nein- mitgestalten!   Den Start gaben gegen 14 Uhr der Kindercontest und der Jugendcontest an dem einzelne Nachwuchsrapper aber auch Duos teilnahmen und Ihre selbstgestalteten Texte zu bekannten und unbekannten Beats preisgaben. Sie erhielten viel Support von gleichaltrigen Fans und auch bekannte Untergrundgrößen, Freunde und  Verwandte steuerten Ihre Unterstützung bei.   Auf dem Parkplatz neben der Pestalozzischule wurde…

  • 4 Netflix Serien die mich Süchtig machten

    Meine Netflix Must-Watch’s Hier findet Ihr eine kleine Übersicht meiner bislang liebsten und am meist verfolgtesten Netflix Serien, bei denen Ich aus dem Gucken nichtmehr rauskam: Platz 4: Brooklyn Nine-Nine Länge: 5 Staffeln Die für mich lustigste Serie (gleich nach Family Guy) die ich auf Netflix finden konnte. Ein Polizeirevier gefüllt mit unglaublich lustigen Charakteren, die sich und ihrem Chef gegenseitig auf die Nerven gehen, während Sie dabei sind Fälle im Bezirk Brooklyn, New York zu lösen. Schwarzer Humor und gute Schauspieler – wie Andy Samberg ( bekannt durch den Parodiesong ‘ I just had *** ‚mit Akon ) machen diese Serie zu so viel mehr als einer Sitcom. Schwarzer…

  • Tapefabrik18 Recap und Medien

    Das war das Tapefabrik Festival 2018   Am Samstag den 10.03. war es soweit. Das heißbegehrte Tapefabrik Festival fand im ausverkauften Schlachthof in Wiesbaden statt. Drei Bühnen luden Rap -und Beat Fans aus dem ganzen Land ein um HipHop in seiner reinsten Form zu erleben und die unterschiedlichsten Beatmaker deutschlands live zu sehen.   Erste Eindrücke Nach einer entspannten Anreise am Nachmittag traf Ich mich am Schlachthof mit den Gewinnern der Ticketverlosung. Gemeinsam liefen wir an der Schlange der Mitbesucher vorbei, die sich rechtzeitig um eine Karte gekümmert hatten. Denn wie bereits erwähnt, war das Festival bis auf die letzte Karte ausverkauft. 3.000 Besucher und trotzdem war es auf dem…

  • Nur Gott Kann Mich Richten – Premiere in Frankfurt für Blogrebellen

    Klickt auf den Link, um meinen Gastbeitrag bei den Blogrebellen zu lesen, für die Ich auf der Premiere von Moritz Bleibtreus Film ‚Nur Gott kann mich richten‘ unterwegs war. „Nur Gott Kann Mich Richten“ – Wir waren bei der Premiere in Frankfurt Kommentar: Hier auf meinem privaten Blog würde ich gerne als Nachwort zu dem Artikel noch hinzufügen, dass der Fotograf, der mich als kleine Sekretärin betitelte, von der Bild Zeitung war und auch perfekt seinen Arbeitgeber verkörperte. Er lästerte über alle Kinopremieren auf denen er jemals war und alle Schauspieler die am Film beteiligt waren und das nicht zu leise. Er gab mir auch mit einem ekelhaften Unterton den…